Sonntag, 23. Juli 2017

Jahreszeitentisch im Juli

Im Juli steht unser Jahreszeitentisch im Zeichen des Lavendels:


Das Veilchenmädchen wurde ganz schnell umdkoriert, und bekam einen Lavendel in die Hand gedrückt. Außerdem habe ich den Teller noch mit einem Amethyst und einigen Splittern aus der Mineraliensammlung meiner Söhne dekoriert. Und auch ein Ast und ein paar verlassene Weinbergschneckenhäuser zieren den Jahreszeitenteller.

Den Lavendel habe ich im Steingarten geerntet. Er ist unsere Schmetterlings- und Bienentankstelle und wird den ganzen Tag umschwirrt. Hier am Foto kann man das leider gar nicht so gut sehen, aber ich zähle an manchen Tag 20 Schmetterlinge:


Ich wünsche Euch noch einen sonnigen Tag!






Freitag, 21. Juli 2017

Geburtstagskarte in Rosatönen

Das neue Designerpapier hat so hübsche Farben, das musste nochmal verarbeitet werden:


 Einmal in Sommerbeere und einmal in blassem Rosa:


Und farblich passend Ton in Ton ein hübsches kleines Mascherl dazu! 
Mehr braucht es da gar nicht.

Noch einen wundervollen Tag 
wünsche ich Euch!

Mittwoch, 19. Juli 2017

Zucchinipizza

Ich dachte mir, Euch würden eventuell auch ein paar Rezepte interessieren. Und da sie mir so gut geschmeckt haben, und einfach herzustellen sind, mag ich sie Euch nicht vorenthalten.


Ihr braucht:
1 größere Zucchini
1 Ei
50g Pizzakäse gerieben
Salz und Pfeffer

Für den Belag:
Tomatensoße
Käse
frisches Basilikum

Zucchini raspeln, salzen und 10 Minuten stehen lassen. Dann fest ausdrücken und mit einem Ei und 50g geriebenen Pizzakäse vermengen. Ich hab noch ein wenig Pfeffer dazu gegeben. Dann flach aufs Packpapier drücken und im vorgewärmten Rohr bei 200 Grad 20Minuten backen.
Für den Belag nehmt ihr Tomatensoße (ich liebe die vom Spar von Liesl Wagner) und geriebenen Käse. Nächstes Mal nehme ich Mozarella. Nochmal kurz ins Rohr. Zuletzt frisches Basilikum drauf.

 Guten Appetit,
lasst es Euch schmecken!


Montag, 17. Juli 2017

Jahreszeitentisch Juni

 Unser Jahreszeitentisch im Juni hatte das Thema Erdbeere:


Die süßen Walderdbeeren gibt es schon seid der Steinzeit in Europa, und wurden im Mittelalter sogar flächig angebaut. Erst später kam aus Südamerika die größere Gartenerdbeere zu uns.

Uns schmeckt die Marchefelder Erdbeere am Besten, da das Waldviertel aber ja immer ca 14Tage hinten nach ist, kamen wir etwas länger in den Genuss von frischen Erdbeeren.

Ihr habt sicher mittlerweile schon alle Marmelade eingekocht? 
Ich wünsche Euch noch einen schönen Tag!


Freitag, 7. Juli 2017

Noch eine Variante von Happy Birthday

Und heute habe ich noch eine Variante von "Happy Birthday" für Euch. Dieses Mal habe ich den Schriftzug mit Klebstoff angemalt, damit er schön glänzt und sich hervorhebt.


 Und das sieht dann so aus:



 Diese Karten evtl für Herren ohne Glitzerdingsbums, dafür mit Herz!



Und nun kann das Wochenende kommen!
Lasst es Euch gut gehen.






Mittwoch, 5. Juli 2017

Meine neue Stanze

musste ausgiebigst getestet werden. 
Und daher entstanden gleich mehrere Karten damit.

 

Und dafür verwendete ich auch gleich das neue DP 
in den neuen Incolors. Wunderschön!


 Ich habe den Schriftzug jeweils mit einer
 dünkleren Farbe unterlegt.


 Und kleine Strassteine peppen das Ganze 
zusätzlich noch auf.


Ich wünsche Euch noch einen 
farbenfrohen Tag!



Montag, 3. Juli 2017

Ziehen und ziehen und ziehen

Diese Idee ist wieder von Pinterest und hat mich sofort begeistert. Ich habe ganz viele Stoffstreifen aneinandergenäht und in eine Feuchttuchdose gestopft.


 Und nun können die Kinder daran ziehen


 und ziehen


 und ziehen


 und ziehen


bis sie leer ist!
Und dann? Ja dann stopfen wir wieder alles hinein.


Oder laufen durch den Raum ...

Noch einen sonnigen Tag 
wünsche ich Euch!